Frau Gisela Hausmann, Frau Eva-Maria Mrosek und Frau Bärbel Heidebroek wurden am Sonntag, den 30.04.2017 als Gottesdienstleiter und Kommunionhelferinnen in den Dienst der katholischen Kirche eingeführt.

Am Tag zuvor wurde Herr Clemens Pischel in Jerxheim während der Vorabendmesse ebenso in den Dienst des Gottesdienstleiters eingeführt.
Zu den primären Aufgaben der Gottesdienstleiter/innen gehören die Vorbereitung und Durchführung einer Wort-Gottes-Feier. Außerdem bereiten Sie eine Maiandacht, eine Rosenkranzandacht, ein Vespergebet, oder die Kreuzwegandacht vor. Der Gottesdienstleiter versammelt die Gemeinde, um gemeinsam mit Ihr Gott zu loben und um die Gemeinschaft der Gläubigen zu stärken.

Der Kommunionhelfer/innen hilft/helfen dem Pfarrer oder dem Gottesdienstleiter bei der Kommunionausteilung, im Bedarfsfall als außerordentliche Spender der heiligen Kommunion. Er/Sie kann auch die Heilige Kommunion als Krankenkommunion den Kranken in der Gemeinde überbringen.

Diese Dienste müssen nach dem Ausbildungskurs durch den Bischof beauftragt werden. Die Beauftragungsurkunden wurden durch Pfarrer G. Olszak den neuen Gottesdiensthelfer/innen überreicht.

Wir wünschen den neuen Beauftragten Gottes Segen, viel Kraft und Freude bei der Ausübung ihres Dienstes.